Doppelter Fensterheber Fahrerseite / Nachrüstsatz für VW Up, Seat Mii, Skoda CitiGo

13 beobachten diesen Artikel
215,00 €

Für dieses Produkt erhalten Sie 4.3 Bonuspunkte

verfügbar

Lieferzeit: 6 - 11 Tage *


Wer kennt es bei seinem Fahrzeug nicht? Es fehlt zur einfacheren Bedienung auf der Fahrerseite der doppelte Fensterheber für die Beifahrerseite. Dieses Problem kann mit diesem Satz ganz leicht abgeschafft werden.

Es ist quasi schon das "Rundumsorglos Paket" (plug&play), also alles, damit es läuft. Nie war es leichter, als mit diesem Set! Wir haben dieses Set mehrmals optimiert, damit der Einbau noch einfacher und schneller geschehen kann. Dank Einbauanleitung ist das kein Problem.

Passend für folgende Modelle:
- VW Up
- Seat Mii
- Skoda Citigo

Einbauzeit: 
- max. 3 - 4h (wer sich nicht auskennt, wird sicher ein wenig länger brauchen, geübte Fachleute schaffen das ganz sicher in unter 3h)

Lieferumfang:
- 1x Kabelbaum
- 2x Fensterheberschalter (Fahrer- und Beifahrerseite - original VW)
- 1x Blende in schwarz (original VW!)
- diverse Kleinteile, wie Steckkontakte usw. bereits vormontiert
- 1x Einbauanleitung im PDF Format zum Download via E-Mail

Alles bereits vormontiert und fertig für den Einbau.

Achtung: Die Bilder zeigen zum Teil abweichende Artikel, die nicht zum Lieferumfang gehören: z.B. die lackierte Blende. Das lackieren der Blende ist nicht erforderlich!

Bitte bei Bestellung angeben, ob elektrische Seitenspiegelsteuerung vorhanden oder nicht.

Hersteller: x2car by DeepClass Performance
Kategorie: Nachrüstsätze
Artikelnummer: 12221501
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

1

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!:

5 von 5 Fensterheber Kit

Das Kit ist vollständig bis auf eine Rolle Textilkabel für Elektrik und ein paar Kabelbinder.
Die Kabel und die Stecker sind sehr sorgfältig verarbeitet Alles originale Teile von VW dementsprechend passt auch alles perfekt.
Die Kabellängen sind sorgfältig abgemessen, nichts ist zu kurz so das etwas auf Spannung wäre oder zu lang das man Kabelschlaufen irgendwo verstecken müsste.
Die Anleitung war für mich als nicht KFZ Mechaniker etwas kurz, zumindest hätte ich mir viel mehr Infos und Bilder gewünscht wo und wie ich das Kabel hinterm Armaturenbrett verlegt. Aber es ist machbar.
In der Anleitung ist bei Punkt 5 ein kleiner Fehler. Ich musste bei meinem up! auf der Fahrerseite hinter dem Seitendeckel des Armaturenbretts 3 Torxschrauben lösen um die untere Verkleidung zu lösen und dann noch die Schrauben die man nach dem entfernen der Seitenverkleidung im Fußraum von unten erreicht. Auf der Beifahrer Seite waren es tatsächlich nur 2.
Mann sollte locker 5-6 Stunden einplanen.

., 17.07.2019
Einträge insgesamt: 1